Live-Video von Edmund aus der Wiener Stadthalle

Aktualisiert am 12. Mai 2022 | 06:54
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8353492_pur19region_edmund.jpg
Die „Beste Zeit“ hatten Edmund in der Stadthalle. Zum Song gibt es auch ein Live-Video.
Foto: Carina Antl
Erstmals gibt es jetzt zum Lied „Beste Zeit“ ein Live-Video von Markus Kadensky und Roman Messner.
Werbung

„Noch am letzten Tag ist die Maskenpflicht gefallen und wir konnten endlich unser Stadthallen-Konzert spielen, wie wir uns das vorgestellt haben“, zeigt sich Markus Kadensky – ein Teil von Edmund – überglücklich.

„Kindheitstraum ging in Erfüllung“

Gemeinsam mit dem Purkersdorfer Roman Messner stand der Pressbaumer im April auf der Bühne in der Stadthalle. Über 9.000 Menschen jubelten ihnen zu.

„Damit ging ein Kindheitstraum in Erfüllung. Mit der Planung des Stadthallen-Konzerts haben wir ja schon im Dezember 2020 begonnen, aufgrund der Pandemie wurde es aber immer wieder verschoben. Jetzt konnten wir endlich auftreten“, so Kadensky.

„Zwölf Kameras haben mitgefilmt“

Jetzt kann man sich auch selbst einen Eindruck vom Konzert machen, denn vom Song „Beste Zeit“ gibt es ein Live-Video. „Zwölf Kameras haben insgesamt mitgefilmt. Es werden sukzessive weitere Videos veröffentlicht und möglicherweise gibt es auch ein Live-Album von der Stadthalle“, verrät Kadensky.

Das Stadthallen-Konzert fand im Rahmen ihrer Album-Tour „Fein“ statt. Nächster Termin für Edmund ist am 4. Juni beim Pfingstfest in Randegg, dann geht es in Weiden in Deutschland am 17. Juni weiter.

Werbung