Spektakulärer Unfall auf der A1. Donnerstag-Abend war eine Lenkerin auf der Fahrbahn in Richtung St. Pölten unterwegs. Aus bisher unbekannten Gründen pralle sie gegen eine Betonleitwand und überschlug sich dabei mit ihrem Fahrzeug. Dabei wurde sie auf die Fahrbahn in Richtung Wien geschleudert.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 05. April 2019 (09:42)

Die Einsatzkräfte, darunter auch die Freiwilligen Feuerwehren Pressbaum und Wolfsgraben, waren sofort zur Stelle. Dabei bemerkten sie, dass durch die Wucht des Aufpralls, die Lenkerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Sie musste schonend aus dem Wrack befreit werden. Danach wurde die Dame den Rettungskräften übergeben, die eine Verletzung unbestimmten Grades feststellten und sie ins Krankenhaus brachten. Das Fahrzeug wurde nach polizeilicher Aufnahme des Unfalles durch die Feuerwehren geborgen und gesichert abgestellt