Vandalen schlugen zu Halloween zu. In Irenental wurde ein Garagentor beschmiert und in Pressbaum ein Mistkübel angezündet.

Von Beate Riedl. Erstellt am 05. November 2019 (07:18)
Symbolbild
APA

Insgesamt 20 Sachbeschädigungen, eine Brandstiftung, ein Diebstahl sowie drei Körperverletzungen zählte die Exekutive in ganz Niederösterreich zu Halloween, zwei Anzeigen davon gingen bei der Polizei in Pressbaum ein.

So wurde in der Nacht auf Mittwoch im Gemeindegebiet von Pressbaum ein Mistkübel angezündet, dieser brannte vollständig ab.

Und am Donnerstagabend kam es zu einer Sachbeschädigung in Irenental. Dort wurde ein Garagentor mit roter Farbe beschmiert.