Brand im Kinderzimmer: Mädchen alarmierte Feuerwehr. Zu einem Zimmerbrand musste die Feuerwehr Purkersdorf am frühen Mittwochabend ausrücken.

Von Birgit Kindler. Erstellt am 06. Februar 2020 (12:14)

In einem Einfamilienhaus in der Ziegelfeld-Siedlung war der Brand ausgebrochen. "Ein junges Mädchen, dass sich im Haus aufgehalten hatte, hat den Brand  bemerkt und uns alarmiert", berichtet Kommandant Viktor Weinzinger.

Die Feuerwehr Purkersdorf war mit drei Fahrzeugen im Einsatz. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden, er beschränkte sich auf das Kinderzimmer.

"Die Kunststofffenster waren aber bereits geschmolzen", erklärt Weinzinger. Die Brandursache wird noch ermittelt.