Chris Norman kommt 2019 zum Open Air. Smokie-Sänger wird im Juni den Purkersdorfer Hauptplatz so richtig zum Beben bringen.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 28. Dezember 2018 (04:26)
privat
Bereits 2007 begrüßte Niki Neunteufel gemeinsam mit seiner Gattin Brigitte den ehemaligen Sänger von Smokie.

Den Jugendlichen der 80er-Jahre wird Chris Norman noch so richtig in Erinnerung sein. Mit seinem Lied „Midnight Lady“ war er über Jahre in aller Ohren. Aber auch den älteren Semestern ist er ein Begriff, schließlich feierte er als Sänger der Band „Smokie“ einen Welterfolg nach dem anderen. Im Juni kommt er nun zum Open Air nach Purkersdorf.

„Mit Chris Norman verbinde ich wilde Partys und gleichzeitig dort den ersten Kontakt zum weiblichen Geschlecht. Denn bei ,Midnight Lady’ konnte man so richtig gut mit den Mädls tanzen“, erinnert sich Bürgermeister Stefan Steinbichler. Als Chris Norman 2007 erstmals am Open Air in Purkersdorf auftrat, war auch der heutige Bürgermeister vor Ort.

Ernst Jauck
Vizebürgermeister Viktor Weinzinger, Bürgermeister Stefan Steinbicher, Kulturstadträtin Ingrid Schlögl und Nikodemus-Chef Niki Neunteufel (v. l.) freuen sich schon auf Haupt-Act Chris Norman.

Das Engagement dieses Weltstars machte einmal mehr Nikodemus-Szenewirt Niki Neunteufel möglich. „Chris Norman ist ein alter Bekannter von uns. Wir hatten schon die Ehre, ihn vor zwölf Jahren sowohl beim Open Air Sommer als auch bei einem unvergesslichen Nikodemus-Clubkonzert willkommen zu heißen“, schwärmt Neunteufel von seinem Haupt-Act.

Ein alter Bekannter kommt in die Stadt

Am 15. Juni wird Norman am Hauptplatz aufspielen. „Schön, dass es nach so langer Zeit wieder geklappt hat, diesen Ausnahmekünstler mit der unverwechselbaren Stimme in den Wienerwald locken zu können“, so Neunteufel. Mit im Gepäck hat er auch die unvergesslichen Smokie-Hits wie „Living next door to Alice“, „Needles and Pins“, „Lay back in the arms of someone“ oder „Mexican Girl“. „Midnight Lady“ wird er aber sicher auch spielen, schließlich war der Song 14 Wochen Nummer eins in den österreichischen Charts. Mit dem Lied „Stumblin‘ in“ schließt sich auch der Kreis zu heuer. Denn mit Suzi Quatro, die im August in Purkersdorf ihren Auftritt hatte, hatte er diesen Duett-Erfolg.

Doch das wird nicht der einzige Grund sein, an diesem Tag nach Purkersdorf zu kommen, denn als Vorgruppe wird Ex-Ostbahn-Gitarrist Wolfgang Grünzweig auftreten. Und er hat prominente Unterstützung: Mit „Special Guest“ Roland Düringer wird er den Abend eröffnen. „Ein Pflichtermin für alle Fans von Roland Düringer, der sich wieder als Bassist und Schmähbruder präsentieren wird“, erklärt Neunteufel.

Umfrage beendet

  • Freut ihr euch auf Chris Norman?