Täter flüchtete nach versuchten Einbruchsdiebstählen

Die Polizei sucht nach einen bislang unbekannten Täter, der am 19. Dezember gegen  17:45 Uhr in eine Wohnung im Ortsgebiet von Purkersdorf einbrach.

Erstellt am 24. Dezember 2018 | 10:13
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Phantombild - Einbruchsdiebstähle im Bezirk St. Pölten Land
Foto: LPD NÖ/LKA

Als der Unbekannte jedoch von den heimkehrenden Bewohnern überrascht wurde, habe er umgehend die Flucht ergriffen.

Die vermutlich selbe Person steht unter dem Verdacht am 20. Dezember, gegen 18:20 Uhr, versucht zu haben, in eine Wohnung im Ortsgebiet von Gablitz  einzubrechen. Eine in der Wohnung anwesende Person bemerkte den Mann jedoch bei dem Einbruchsversuch, woraufhin dieser die Flucht ergriff. 

Täterbeschreibung:

Mann, ca. 50 Jahre, ca. 170 cm groß, mittlere Statur, graues Haar, bekleidet mit schwarzer Wollhaube, dunkler Jacke, und Handschuhen