„Gemeinsam sicher“ in Gablitz. Bezirkspolizeikommandant Gerhard Pichler lud zu einem Treffen der Initiative.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 21. Mai 2019 (10:59)
Gemeinde Gablitz

Dieses Mal fand die Veranstaltung in Gablitz statt. Der Schwerpunkt lag Schwerpunkt auf Information und Diskussion zum Thema Extremismus und der daraus resultierenden Gefahren. „Gablitz und der Bezirk sind sehr sicher und mit dieser Initiative sorgen wir dafür, dass das auch so bleibt und dass wir alle auf gleichem Wissensstand sind. Eine wesentliche Rolle spielt dabei unsere Polizei, mit der wir als Gemeindevertreter in dieser Initiative sehr eng zusammenarbeiten“, sagt Gastgeber Bürgermeister Michael Cech.
Pichler klärte über Gefahren auf und wie man diese auch im Vorhinein erkennen kann. Aktuelle Broschüren wurden erläutert und liegen auch auf den Gemeindeämtern auf.
Beim nächsten Treffen von „Gemeinsam sicher“ soll es um Cyberkriminalität gehen.

Gemeinde Gablitz