Neues Programm fix: Es darf wieder gelacht werden. Resetarits, Prokopetz und viele mehr gastieren mit ihren aktuellen Programmen im Purkersdorfer Stadtsaal.

Von Martin Gruber-Dorninger. Erstellt am 07. September 2017 (11:35)
Für Brigitte und Niki Neunteufel geht es nun mit dem PUKK-Programm weiter.
NOEN, Gruber

Kaum ist der Open Air-Sommer vorbei, schon präsentiert der PUKK (Purkersdorfer Kulturkreis) mit Präsident Richard Hollinek und Niki Neunteufel das Abo-Programm.

Das spielt wieder einmal alle Stückerl – mit Hauptaugenmerk auf Kabarett. Dabei dürfen die Ikonen Lukas Resetarits und
Joesi Prokopetz natürlich ebenso wenig fehlen wie Thomas Stipsits und Gery Seidl. Doch auch für ein sensationelles
Musikprogramm ist gesorgt. Mit „Notte Italiana“ gastiert das Erfolgsprogramm aus dem Wiener Metropol im Purkersdorfer Stadtsaal.

„Die Abos sind alle schon weg, aber vereinzelt gibt es noch Karten für Einzelveranstaltungen“, rät Niki Neunteufel zum Vorbeischauen beim Nikodemus, um nach Restkarten zu fragen. Diese sind um 23 Euro erhältlich.