Biker kam in Pressbaum zu Sturz. Zu einer Motorradbergung auf der L 123 wurden die Einsatzkräfte alarmiert, ein Motorradfahrer kam zu Sturz und veletzte sich schwer.

Von Red. Purkersdorf. Erstellt am 10. Juni 2021 (08:09)

"Person liegt unter Motorrad", so lautete die Alarmierung für die Einsatzkräfte am Mittwochabend. Beim Eintreffen am Unfallort auf der L 123 in Fink in der Au in Pressbaum war der schwerverletzte Motorradfahrer bereits befreit, berichtet die Feuerwehr Pressbaum. 

Der Verletzte wurde schließlich mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen. Das Motorrad wurde von den Kameraden der Feuerwehr Pressbaum  aus dem Graben geholt und  abtransportiert. Nach dem Einrücken wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt, um wenig später zu einem technischen Einsatz – Baum über der Straße – erneut auszurücken.