Purkersdorfer Museumstag ohne Kutsche. Zum Jubiläum konnte die Postkutsche nicht aktiviert werden. Im Museum tummelten sich trotzdem viele Besucher.

Von Birgit Kindler. Erstellt am 07. Oktober 2019 (09:27)

Gerade zum zehnten Jubiläum des Museumstages musste die Postkutsche diesmal drinnen bleiben. Regen und Wind machten einen Strich durch die Rechnung und die Kutschenfahrten wurden abgesagt. Ins Stadtmuseum, das bei freiem Eintritt geöffnet war, kamen trotzdem zahlreiche Besucher und ließen sich von Christian Matzka durch die Räumlichkeiten führen und Wissenswertes über Purkersdorf erzählen.