Berzkovics hat den besten Uhudler. Europäische Weinritterschaft kührte den besten Uhudler des Südburgenlandes.

Von BVZ Redaktion. Erstellt am 31. Mai 2017 (04:25)
zVg
Prädikat „Ritterordenswein“. Die Weinritter Bernhard Lautner, Thomas Klug, Johann Haberl, Ernst Möderl, Bernd Strobl und Franz Drescher, Uhudler-Obmann Harald Kaiser, Stellvertreter Josef Pfeiffer gratulierten den Siegern des zweiten Uhudler-Wein-Turniers Eveline und Günter Berzkovics.

Bereits zum zweiten Mal prämierte die Europäische Weinritterschaft im Rahmen eines Uhudlerturniers den besten Uhudler des Südburgenlandes. Nachdem der Uhudler im vergangenen Jahr nach Auspflanzungsverboten mit einer Unterschriftenaktion und die Aufnahme ins Weingesetz durch die burgenländische Landesregierung gerettet werden konnte, wurde bereits im Vorjahr der erste Uhudlerturniersieger gekürt.

Damit möchte das Hotel Larimar und die Europäische Weinritterschaft den besonderen Stellenwert des Uhudlers hervorheben und unterstützen. Nun wurden die besten Uhudlerweine des Jahrgangs 2016 im Hotel Larimar durch eine namhafte Jury der europäischen Weinritterschaft bewertet.

Bei der Eröffnung des Gourmet- und Weinfestivals im Hotel Larimar in Stegersbach wurde schließlich der Siegerwein von Günter und Eveline Berzkovics aus Sulz am vergangenen Sonntag feierlich vorgestellt und ein Turnierteller sowie eine Ehrenurkunde überreicht. Der „Turnier-Sieger-Wein Jahrgang 2016“ darf nun das Prädikat „Ritterordenswein“ tragen.