Dany-Sahne Schnitten. MARIA KRUTIS aus Hagenberg sandte uns ein köstliches Kuchenrezept

Erstellt am 14. Februar 2012 (08:46)
Dotter, Staubzucker, Öl und Wasser schaumig rühren, dann Mehl, Backpulver und Kakao unterrühren. Zuletzt den Eischnee unterheben.
Den Teig auf ein Backblech streichen und bei 175° ca. 20 min backen.
Nach dem Abkühlen den Kuchen aus der Form nehmen und mit Marmelade bestreichen. Das Schlagobers steif schlagen und die beiden Becher Dany-Sahne unterheben, auf den Kuchen streichen und mit Kokosett bestreuen.

ZUTATEN
5 Eier
25 dag Staubzucker
1/8 l Öl
1/8 l Wasser
20 dag Mehl
1/2 P. Backpulver
3 EL Kakao
1 Becher Schlagobers
2 Becher Dany-Sahne