Getunkte Zimt-Orangen-Stangerln. Konditorin Angelika Winkler von der Traditionskonditorei Hagmann in Krems präsentiert ihre Rezepte.

Erstellt am 12. Dezember 2016 (15:29)
Herbert Lehmann

Zutaten für ca. 20 Stück

20 kandierte Orangenstangerln
150 g dunkle Schokolade oder Kuvertüre eine Prise Zimt

Zubereitung:

Schokolade im Wasserbad schmelzen, Zimt dazugeben. Masse etwas überkühlen lassen, Orangenstangerln einlegen, mit einer Gabel herausheben und auf Backpapier trocknen lassen.

In ein Zellophansackerl legen und wie ein Bonbon an beiden Seiten mit einem bunten Band zubinden.

Tipp: Man kann auch kandierte Apfelringe statt Orangen nehmen und das Band in der Mitte durchfädeln.