Nussparfait mit Früchten. Rezepttipp / Walter Czink, Gemeinderat aus Hollabrunn.

Erstellt am 05. Oktober 2008 (07:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Zubereitung: Eier, Zucker, Vanillezucker und geriebene Zitronenschale über einem Dampfbad schaumig schlagen und die angerösteten Nüsse beimengen.
Anschließend das geschlagene Schlagobers sowie den Nusslikör in die ausgekühlte Masse unterheben. Das Ganze in die Form gießen und etwa drei Stunden tiefkühlen. Serviert wird das Parfait auf Fruchtspiegel oder flambierten Früchten. Guten Appetit!

ZUTATEN
 5 Eier
 20 dag Staubzucker
 1 Pkg. Vanillezucker
 1 Zitrone (reiben!)
 10 dag geriebene Walnüsse
 10 dag gehackte Walnüsse
 0,5 l Schlagobers
 Nusslikör