Gebackene Kartoffelstangen. KR Doris M. Kapuy, Geschäftsführerin/Center-Managerin Fischapark

Erstellt am 30. September 2010 (00:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Kartoffel kochen, schälen und auskühlen lassen. Danach durch Kartoffelpresse drücken, mit Mehl, Ei und Salz vermengen und zu einem Kartoffelteig kneten. Schinkenwurst in kleine Würfel schneiden, unter Teig mengen und zu Stangen formen (Krokettengröße), etwas flachdrücken, in Eier und Brösel panieren und schwimmend herausbacken. Dazu passt am besten Apfelkompott oder, je nach Geschmack, auch grüner Salat.


ZUTATEN
Zutaten für 4 Personen:
40 dag mehlige Kartoffel
6 dag Mehl
15 dag Schinkenwurst
1 Ei
Salz
Ei, Brösel und Öl zum Panieren und Backen