Star-Pianist feiert mit Jazz-Abend

Klavier-Virtuose Roland Batik lädt zu einem außergewöhnlichen Musikevent nach Ebergassing.

BVZ Redaktion Erstellt am 18. September 2021 | 05:34
440_0008_8176911_gre37ku_batik_trio_foto_woody_schabata.jpg
Star-Pianist Roland Batik spielt mit Heinrich Werkl (Kontrabass) und  Walter Grassmann (Schlagzeug) im Volksheim auf.
Foto: Woody Schabata

Am Donnerstag, den 23. September darf sich das Publikum um 19 Uhr 30 im Volksheim Ebergassing auf ein exklusives Musikerlebnis freuen: Star-Pianist Roland Batik, der kürzlich seinen 70er feierte, gibt sich mit seinem Jazz-Trio die Ehre.

Neben Heinrich Werkl (Kontrabass) und Walter Grassmann (Schlagzeug) wirken zur Feier des Tages auch Vibrafonist Tobias Meissl und Woody Schabata (Marimba) mit. Man darf sich auf Gustostückerln freuen. Batik spielte mit 22 Jahren seine erste Jazz-Komposition „Roots“ seinem Lehrmeister Friedrich Gulda vor. Im Volksheim gibt es „Remembering Roots“.