Emirates feiert mit Airbus A380-Linienflug nach Wien

Erstellt am 26. Mai 2014 | 13:13
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
sch34flug-a380-taufe-landung-3sp.jpg
Foto: NOEN, NÖN
Ihr zehnjähriges Bestehen in Österreich feiert die Fluglinie Emirates heute Montag, 26. Mai, mit einem erstmaligen Linien-Flug des Airbus A380, eines der größten Passagierflugzeuge der Welt, nach Wien.
Werbung
Die Maschine kommt einmalig anstelle der Boeing 777, die üblicherweise diese Flugverbindung bedient. Erwartet wird die Landung am Flughafen Wien-Schwechat um 21.10 Uhr.

Für Luftfahrtinteressierte bietet der Flughafen Wien verschiedene Besucherangebote: In speziellen Vorfeld-Rundfahrten zur Parkposition des Flugzeuges mit einem Autobus des VISITAIR Centers erleben Besucherinnen und Besucher den A380 aus nächster Nähe. Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich eine Anmeldung ist unter der Telefonnummer 01/7007-22150 erforderlich. Einen guten Blick auf den A380 bietet außerdem das Parkdeck 8 im Parkhaus 4.
Werbung