Zwei Verletzte bei Unfall in Nähe des Flughafens Wien

Ein Fahrzeugkarambolage in der Nähe des Flughafens Wien in Schwechat (Bezirk Bruck an der Leitha) hat am Mittwochnachmittag zwei Verletzte gefordert.

Erstellt am 23. Januar 2020 | 11:36
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Ein Lkw war nach Polizeiangaben vom Donnerstag am Zubringer der Ostautobahn (A4) von der Straße abgekommen und schob einen parkenden Pkw gegen einen Autobus. Wagen- und Buslenker wurden in das Landesklinikum Baden eingeliefert.

Anzeige

Bei den Verletzten handelte es sich um Männer im Alter von 37 und 40 Jahren. Der Lkw und der Pkw wurden durch die Flughafenfeuerwehr und die FF Mannswörth geborgen und entfernt.