Großer Andrang beim Stadlfest

Am vergangenen Wochenende lud die Fischamender Feuerwehr zum alljährlichen Stadlfest in den Schüttboden der Familie Pecina. Die Eröffnung musste heuer Vize-Kommandant Alexander Burger vornehmen, da Feuerwehrchef Christian Pichler nach einem schweren Go-Kart-Unfall für längere Zeit ausfällt. Dennoch ließ er sich das Fest nicht entgehen und war ebenso, wie Bürgermeister Thomas Ram oder dessen Kleinneusiedler Amtskollege Leopold Winkler als Gast dabei.

Erstellt am 02. Oktober 2018 | 06:52
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr