Lange Schlange bei Impfbus

Erstellt am 22. November 2021 | 10:01
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
New Image
Foto: Stadtgemeinde Fischamend
Rund 400 Personen holten sich am Getreideplatz in Fischamend die Corona-Impfung.
Werbung

Vom Getreideplatz bis zur Post reichte die Schlange der Impfwilligen zurück. Insgesamt 404 Personen ließen sich beim Impfbus in Fischamend gegen Covid-19 impfen, darunter auch Seniorenbeauftragte Marianne Srtschin und andere Vertreter der Gemeinde. 

“Das ist ein wichtiger Beitrag, um die Zahl der Geimpften weiter zu erhöhen”, freut sich Bürgermeister Thomas Ram (Liste RAM) über die rege Teilnahme. Die Zahl der Vollimmunisierten liegt in der Stadtgemeinde bereits bei über 70 Prozent. 

Werbung