Nikolo landete am Airport. Nachdem der Nikolo gestern beim City Airport Train Schokoteddybären verteilt hat, war er dann auch noch am Flughafen Wien in der Besucherwelt.

Erstellt am 07. Dezember 2018 (15:46)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Gelandet mit einem Flugzeug von Austrian Airlines hat er rund 30 kleine Gäste überrascht.

Bei der Rundfahrt am Vorfeld konnten ihn die Kinder schon beim Landen erspähen, im Erlebnisraum der Besucherwelt verteilte der Nikolo schließlich kleine Geschenken an die jungen Besucher.

Und wie es sich für den Nikolo gehört, konnte er auch über jeden kleinen Besucher etwas tolles aus seinem großen, goldenen Buch vorlesen.