Schwab nach Corona-Erkrankung wieder gesund. Gramatneusiedler Bürgermeister Schwab hat sich vom Coronavirus wieder erholt.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 20. April 2021 (08:41)
Symbolbild
Oleksii Synelnykov, Shutterstock.com

Anfang April machte Gramatneusiedls Bürgermeister Thomas Schwab (SPÖ) bekannt, dass er sich mit dem Coronavirus infiziert hat (die NÖN berichtete). Anfangs hatte Schwab leichte Symptome wie leichtes Fieber, Husten und Kopfschmerzen. Nun ist er am Weg der Genesung: „Ich bin froh darüber, dass ich nur einen milden Verlauf hatte. Mir geht es wieder recht gut.“

Für Schwab ist jedoch weiterhin unklar, wo er sich angesteckt hat. Deshalb ruft er nochmals die Bevölkerung dazu auf, sich weiterhin an die derzeit gesetzten Schutzmaßnahmen zu halten.