Corona-Alarm in der Polizeistube Himberg. Mehr als die Hälfte der Exekutivbeamten der Polizeiinspektion Himberg sind mit dem Covid 19-Virus infiziert.

Von Otto Havelka. Erstellt am 31. Oktober 2020 (12:59)
Symbolbild
Seasunandsky, Shutterstock.com

Wie die Landespolizeidirektion Niederösterreich (LPD NÖ) gegenüber der NÖN bestätigte, wurden in der Polizeiinspektion Himberg gleich neun Exekutivbeamte positiv auf Corona getestet. Das ist mehr als die Hälfte der gesamten Belegschaft.

LPD NÖ-Pressesprecher Johann Baumschlager versucht zu beruhigen: "Die allgemeine Sicherheit ist trotzdem gewährleistet." Der Dienst werden von den (gesund) verbliebenen Kollegen versehen. Bei Bedarf werden sie von "Kollegen der Polizeidienststellen der benachbarten Gemeinden unterstützt", versichert Baumschlager.