Der neue Bürgermeister hält die Mandate. Die SPÖ in Kleinneusiedl hat auch mit Robert Szekely die Nase klar vorne.

Von Raimund Novak. Erstellt am 26. Januar 2020 (23:02)
Robert Szekely.
Gemeinde Kleinneusiedl

Mit über 82 Prozent hat sich die Bevölkerung von Kleinneusiedl ganz klar hinter Robert Szekely gestellt. Dieser musste nach der Ära Leopold Winkler erstmals ran. "Ich bin auf Nadeln gesessen", ist Szekely nun froh, dass die 13 Sitze geblieben sind.

Die ÖVP verzeichnet einen Zugewinn von etwas mehr als drei Prozent. "Ein schönes Ergebnis", stellt VP-Klubobmann Franz Hittinger fest. 

Hier findet ihr alle Ergebnisse der NÖ Gemeinderatswahl 2020 auf einen Klick