Firmen in Schwadorf eingezogen. Unternehmen haben sich am ehemaligen Sitz der Trenkwalder Personaldienste GmbH angesiedelt.

Von Felix Novak. Erstellt am 07. März 2021 (04:33)
Die Mitarbeiter der neun Unternehmen konnten ihre neuen Arbeitsplätze bereits in Augenschein nehmen. Das Gebäude ist nun im Besitz der Alicanto Immobilien Verwaltungs GmbH, die zu je 50 Prozent der Motion-Invest GmbH und der Mitras Holding GmbH gehört.
Burggraf

Über eineinhalb Jahre stand die einstige Zentrale der Firma Trenkwalder Personaldienste GmbH nach deren Umzug nach Wien leer. Seit wenigen Wochen haben neun Unternehmen den Richard Trenkwalder Platz als neue Postanschrift.

Die meisten davon hatten oder haben noch ihren Firmenhauptsitz in der näheren Umgebung, so wie die Mativ Bau GmbH aus Lanzendorf, die sich kürzlich mit einigen Subunternehmen in dem 1.200 m² großen Gebäude einquartierte. Als Vermieter tritt die Alicanto Immobilienverwaltungs GmbH auf. „Wir hatten am Anfang noch keine Idee, wie wir das Gebäude nutzen sollten“, erinnerte sich Ivan Tikvic, der die Gebäude verwaltet. 

Ortschef Maschl: „Die Neugier ist groß“

Die Alicanto-Gesellschaft kaufte die Liegenschaft um etwas mehr als eine Million Euro und investierte weitere 250.000 Euro in den Umbau der ehemaligen Trenkwalder-Zentrale. Zum Teil wurden durch Mundpropaganda die Firmen an Land gezogen. „Im Sommer werden noch die Außenanlagen bepflanzt“, bestätigt Tikvic, der in Mitterndorf beheimatet ist. Das Gebäude ist mit den neun Unternehmen beinahe ausgelastet. „Ein Zimmer ist noch frei“, so Tikvic.

Gerne hätte auch der Ortschef seine Freude über den Firmenzuwachs in der Gemeinde persönlich übermittelt. Der Kontakt kam aber bisher noch nicht zustande.

„Die Neugier der ganzen Nachbarschaft ist groß und ich bin froh, dass das Gebäude nun wieder sinnvoll verwendet wird“, betont Bürgermeister Jürgen Maschl (SPÖ).