Erstellt am 25. Mai 2011, 00:00

Parcours unterstützt die Fitness der Schwadorfer. ERFÜLLT / Nun kann der Schwadorfer Wald mittels Verbindungsweg erreicht werden. Feierlich wurde der Parcours eröffnet.

 |  NOEN
x  |  NOEN

SCHWADORF / Am 18. Mai ging ein lang gehegter Wunsch vieler Schwadorfer Bürger in Erfüllung - ein Verbindungsweg zum Schwadorfer Wald.

Bereits am 26. Oktober 2010 wurde der Grüne Weg, anlässlich des Wandertages, feierlich eröffnet. Im Umweltausschuss wurde anschließend die Idee geboren, einen Fitnessparcours an dieser Stelle zu errichten, der unter Teilnahme vieler Sport- und Wanderbegeisterter SchwadorferInnen eröffnet wurde. Nach der Eröffnungsrede von Bürgermeisterin Brigitta Hofbauer ließen es sich die zahlreichen Teilnehmer nicht nehmen, die elf Stationen des Fitnessparcours zu testen und ihre Fitness auf die Probe zu stellen.

„Ein herzlicher Dank geht an die beiden Initiatoren Vizebürgermeister Franz Schmickl und Gemeinderat Dieter Gratz, sowie an die insgesamt elf Sponsoren, die die Kosten für die Geräte übernommen haben,“ freut sich Bürgermeisterin Brigitta Hofbauer, „die Marktgemeinde Schwadorf wünscht allen Sport- und Fitnessbegeisterten viel Freude und möge der Fitnessparcours einen Beitrag zu ihrer Gesundheit leisten,“ freut sich die Ortschefin über die Eröffnung.

Vizebürgermeister Franz Schmickl weihte eine der Fitnessstationen gemeinsam mit Christian Meyer und Alexander Lengel ein - die Jungs stärkten gleich einmal ihre Bauchmuskeln.