Kindergarten startet Betrieb im Pfarrhof

Im Pfarrhof Rauchenwarth wurde eine dritte Kindergartengruppe eingerichtet. Diese soll vorerst für drei Jahre dort untergebracht sein.

Max Stepan Erstellt am 20. September 2021 | 05:41
Kindergarten startet Betrieb im Pfarrhof
Vizebürgermeister Herbert Pangerl, Ortschef Martin Kolber (beide ÖVP), Tina Skrdla, Kindergartenleiterin Regina Hrbek, Karin Bauer, Thomas Puchberger und Dechant Richard Kager.
Foto: Max Stepan

Mit Schulbeginn startete auch der Betrieb in der neuen Kindergartengruppe in Rauchenwarth. Durch den entstehenden Bedarf wurde eine neue dritte Gruppe in der Gemeinde eingerichtet, und zwar im jüngst renovierten Pfarrhof, wie Bürgermeister Martin Kolber im Gespräch mit der NÖN erklärt: „Durch den Zuzug in den letzten Jahren wurde auch der Bedarf für Betreuungsplätze immer mehr. Deshalb haben wir uns für eine dritte Gruppe entschieden.“ 

Ein Ausbau des Kindergartens selbst kommt derzeit nicht in Frage. Laut Kolber wären für den Ausbau derzeit keine Förderungen vom Land Niederösterreich zugesagt, da dieses den bestehenden Bedarf nur für die nächsten drei Jahre sieht. Sollte in den kommenden Jahren der Betreuungs-Bedarf in der Gemeinde gleichbleiben oder steigen, so wird laut Kolber auch ein Ausbau des bestehenden Kindergartens in Betracht gezogen. „Deshalb haben wir uns vorerst für die Lösung im Pfarrhof entschieden. Wir bedanken uns bei Dechant Richard Kager für die Möglichkeit der Mietung in den nächsten drei Jahren.“ 

Pfarre weiterhin im ersten Stock

Der Pfarrhof wurde ohnehin renoviert und wäre ursprünglich nur für die Pfarre selbst gedacht gewesen. „Da nun die Gemeinde die Räumlichkeiten gut gebrauchen kann, haben wir uns für die Vermietung des Erdgeschoßes an die Gemeinde entschieden“, erklärt Dechant Richard Kager. Vom Kindergarten wird nun das gesamte Erdgeschoß, unter anderem ein großer Saal und eine Küche, für die Kinderbetreuung genutzt. Der erste Stock wird weiterhin  der Pfarre zur Verfügung stehen. Der Pfarrhof selbst soll im Rahmen des Erntedankfestes am 26. September eröffnet werden.