Dieb stahl Seniorin (90) die Geldbörse. Einkauf beim Penny-Markt kam Schwechaterin teuer.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 12. Januar 2020 (04:34)
Symbolbild

Eigentlich macht sie den Zipp ihrer Einkaufstasche immer zu, beteuerte eine 90-Jährige gegenüber der Polizei. Diese hängt dann auf einem der Griffe ihres Rollators. Dieses eine Mal, bei dem sie die Tasche nicht zugemacht hatte, wurde ihr nun zum Verhängnis.

Während des Einkaufs am Freitag im Penny-Markt wurde ihre Geldbörse gestohlen. Die Pensionistin bemerkte es erst an der Kassa. Zum Täter konnte sie daher nichts sagen, heißt es vonseiten der Polizei. Gestohlen wurden 150 Euro, Schwechater Einkaufsgutscheine im Wert von 20 Euro sowie Ausweise.