Grüffelo macht beim Bummelabend mit. Am 7. Mai veranstaltet die Wirtschaftsplattform wieder ihren Muttertags-Bummelabend. Auch einige neue Attraktionen warten.

Erstellt am 06. Mai 2015 (06:00)
NOEN, privat
Die Mitveranstalterinnen Elisabeth Zepnik-Horniczek und Elisabeth Strini mit dem Grüffelo, der beim Bummelabend in der Buchhandlung am Hauptplatz die Kinderherzen höher schlagen lassen wird.

Der Verein Wirtschaftsplattform veranstaltet am Donnerstag, 7. Mai, von 17 bis 21 Uhr wieder den traditionellen Bummelabend zum Thema Muttertag. Bewährtes und Neues machen hier die richtige Mischung aus.

„Die beliebten Bastelstationen für die Kinder, wie Salben rühren und Spardosen bemalen und den Bummelzug ab 18 Uhr wird es selbstverständlich wieder geben“, stellt Obfrau Elisabeth Strini fest.

Spaßfabrik und Monstereis

„Neue Attraktionen sind die Spaßfabrik im Ekazent, wo es auch Bastelstationen geben wird. Am Hauptplatz wird der echte Grüffelo sein Unwesen treiben.“ Die beliebte Kinderbuchfigur als riesiges Monster zum Anfassen, Streicheln und Fotografieren. Dazu gibt es im Eisgeschäft Süße Box das passende prickelnde Monstereis.

Um 18 Uhr findet in der Franz Schubert Straße eine Modeschau statt. Selbstverständlich warten auch in den Geschäften zahlreiche Aktionen auf die Besucher. Der Flyer mit dem Detailprogramm und den Haltestellen des Bummelzuges liegt dort ebenso auf.