Schwerer Unfall auf der B10: Biker verletzt. Ein Motorradlenker hat sich bei einem Unfall am Montagabend in Schwechat in seinem Heimatbezirk Bruck an der Leitha schwere Verletzungen zugezogen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 15. Juli 2019 (20:35)

Der 50-Jährige kollidierte aus vorerst unbekannter Ursache im Bereich der Rauchenwarther Kreuzung auf der Bundesstraße B10 in Schwechat mit dem Pkw eines 28-Jährigen aus Wien-Simmering und stürzte. Er wurde von "Christophorus 3" ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Auch die FF Schwechat war bei dem Unfall im Einsatz.