Sozialer Verein sucht Helfer. Ingrid und Willi Musil wollen mit Benefiz-Events kranken Kinder helfen. Auch Firmen für Tombolapreise gesucht.

Von Gerald Burggraf. Erstellt am 05. März 2020 (06:23)
Ingrid und Willibald Musil wollen mir ihrem Verein helfen.
privat

Die Spendenaktion für den 11-jährigen Nico im Oktober des Vorjahres war ein voller Erfolg (die NÖN berichtete). „Alles in allem konnten wir mehr als 10.000 Euro übergeben“, freut sich Ingrid Musil vom Schwechater Verein „Mit Musik zur Menschlichkeit – Kinderlichtblick“. Bei dem Buben wurde nach einer Impfung eine Autoimmunkrankheit festgestellt, die zwei Gehirnblutungen verursachte. Seither ist Nico vollständig gelähmt.

Doch damit es ist für die 70-Jährige und ihren Mann Willibald, Obmann des Vereins, noch nicht getan. „Es gibt noch so viele schwer kranke Kinder. Daher haben wir beschlossen, solange weiterzumachen, wie wir können“, erklärt Musil im NÖN-Gespräch. Allerdings lastet beinahe die gesamte Verantwortung auf den Schultern des älteren Ehepaars.

Daher suchen die Musils dringend helfende Hände. „Im Idealfall mit einem Auto. Wir brauchen Unterstützung direkt am Benefiztag, aber auch bei der Beschaffung von Tombolapreisen und auch deren Transport zum Veranstaltungsort“, erklärt Ingrid Musil. Um sinnvoll helfen zu können, wären etwa 80 bis 100 Tombolapreise notwendig, ergänzt sie. Man sei auch ständig mit Firmen in Kontakt, hoffe hier aber auf noch mehr Unterstützung. „Natürlich sprechen wir auch Privatpersonen an. Wir nehmen gerne auch Selbstgebasteltes“, sagt die 70-jährige Schwechaterin.

Heuer stehen noch fünf Benefizveranstaltungen am Programm. Bereits kommende Woche Samstag, 14. März, das Mega-Frühlingsfest mit Artisten des Circus Pikard oder dem „Daymoon Duo“ im Hubertusstadl in Wien-Favoriten. Am 17. Mai präsentiert der Verein „So klingts in Wien“ im Schwechater Gasthaus „Zur goldenen Kette“. Auftreten wird dabei etwa Entertainer Harry Steiner. Ebenfalls in der „Goldenen Kette“ veranstaltet das Ehepaar Musil jeden ersten und dritten Freitag im Monat einen Karaokeabend, Beginn ist um 20 Uhr.

Infos: www.kinderlichtblick.at