Starker Auftritt als Romy Schneider

Erstellt am 17. Juni 2022 | 05:26
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8386706_sch24romy_seidl_chris_pichler_truttmann.jpg
Theaterdirektorin Manuela Seidl und der Kaufmännische Leiter des Forums, Daniel Truttman mit Schauspielerin Chris Pichler.
Foto: Brigitte Wimmer
Chris Pichler brachte die Ikone auf die Bühne des Theater Forum Schwechat.
Werbung
Anzeige

Seit zehn Jahren spielt Chris Pichler das Soloprogramm „Romy Schneider – Zwei Gesichter einer Frau“ und wird dafür europaweit gefeiert. Letzten Donnerstag begeisterte sie mit der tragischen Geschichte dieser berühmten Schauspielerin auch das Schwechater Publikum.

„Es war ein Wahnsinn“, meinte ein Besucher, nach der Vorstellung. Sichtlich berührt und aufgewühlt warteten Theaterbesucher noch auf ein Autogramm von Chris Pichler.

Die Schauspielerin und Regisseurin steht zur Zeit mit Babybauch auf der Bühne und während der Vorstellung schlüpfte sie so überzeugend in die Rolle der Ikone, dass man ihre Schwangerschaft dabei völlig vergaß.

Werbung