Turmuhr steht still

Erstmals seit 1972 wird nun das Uhrwerk des Fischaturms restauriert.

Erstellt am 15. November 2021 | 13:47

Nicht immer verlässlich zeigte die Uhr des Fischaturms in den vergangenen Jahren die Zeit an. Teilweise musste sie mehrmals pro Monat vom Heimatmuseumspersonal wieder in die Gänge gebracht werden. Das letzte Mal generalsaniert wurde das Uhrwerk vor fast 50 Jahren, seither wurden kleinere Reparaturen in Eigenregie durchgeführt. 

Nun wird das Uhrwerk von Uhrmachermeister Bernhard Wagner restauriert. Dies wird bis Frühjahr 2022 dauern. Die Uhr wird solange in der Ruhestellung 10-nach-10 beziehungsweise 10-vor-2 stehen.