86 Kilo Kath auf Flughafen sichergestellt

Beamte des Zollamtes auf dem Flughafen Wien in Schwechat haben in einem Reisekoffer 86 Kilo des Suchtmittels Kath sichergestellt.

Erstellt am 10. Januar 2020 | 10:55
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Zwei Passagiere mit 86 Kilogramm KHAT – Schwechat
Foto: LPD NÖ

Das Gepäckstück gehörte nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich zwei israelischen Passagieren. Der Transport soll für Deutschland bestimmt gewesen sein.

Der Aufgriff erfolgte am Freitag vergangener Woche. Die beiden Beschuldigten sind laut Polizei 18 und 20 Jahre alt. Sie wurden der Staatsanwaltschaft Korneuburg angezeigt.