Gemeinde Gramatneusiedl bietet Müllsäcke an. Da das Abfallzentrum in Gramatneusiedl schließen musste, bietet die Gemeinde nun Müllsäcke für Gartenschnitt und Restmüll an.

Von Max Stepan. Erstellt am 20. März 2020 (15:35)
Symbolbild
Jaromir Chalabala/Shutterstock.com

Seit kurzem ist bekannt, dass das Abfallzentrum in Gramatneusiedl auf behördliche Anordnung schließen musste. Gerade jetzt haben viele Leute Zeit für Gartenarbeit und einige Gemeindebürger wissen deshalb nicht, wo sie den Gartenmüll entsorgen soll.

„Natürlich ist die Situation nicht ideal, wir hoffen jedoch, dass es zu keinen illegalen Ablagerungen kommt“, betonte SP-Bürgermeister Thomas Schwab. Um dies zu verhindern, hat die Gemeinde beschlossen ab Montag am Gemeindeamt Müllsäcke auszugeben.

Mit der E-Card kann man sich Zutritt in das Gemeindeamt verschaffen und von dort können kostenlose gelbe Säcke, oder auch kostenpflichtige Säcke für Restmüll und Grünschnitt abgeholt werden. „Wir hoffen, dass wir hiermit eine gute Lösung gefunden haben“, meint Schwab.