Neuer Kindergarten in Schwadorf feierlich eröffnet. Das neue Kindergartengebäude in der Franz Huber-Gasse wurde nun offiziell eröffnet.

Von Max Stepan. Erstellt am 04. September 2021 (18:03)

„Ein Zukunftsprojekt, das uns die nächsten Jahrzehnte in der Gemeinde erhalten bleibt“, so bezeichnete Bürgermeister Jürgen Maschl (SPÖ) den neuen Schwadorfer Kindergarten in seiner Eröffnungsrede. Insgesamt 1,3 Millionen Euro floßen in das neue Kindergartengebäude, das mit Schulstart in Betrieb ging. Nun eröffnete die Gemeinde die neue Bildungseinrichtung in Anwesenheit von zahlreichen Ehrengästen, darunter Landeshauptfrau-Stellvertreter Franz Schnabl (SPÖ) und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP).

Mit der Leitung des neuen Kindergartens ist Sandra Leister-Slowack betraut, die bereits den bestehenden Kindergarten in Schwadorf leitet. Für sie ist es eine Ehre, beide Einrichtungen leiten zu dürfen: „Ich freue mich diese Aufgabe annehmen zu dürfen und hoffe auf einen guten Start für die Kinder“, betont Leister-Slowack.

New Image
Kindergartenleiterin Sandra Leister-Slowack und Leiterin der Tagesbetreuung Jasmin Rudolf.
Max Stepan

Das neue Gebäude beinhaltet Platz für eine fünfte Kindergartengruppe und eine Tagesbetreuungsgruppe. Dazu gibt es einen Bewegungsraum, eine Garderobe und einen Garten mit einigen Spielgeräten.

Sollte in den nächsten Jahren der Bedarf im Kindergarten größer werden, so besteht laut Ortschef Maschl auch die Möglichkeit aufzustocken und bis zu sechs weitere Kindergartengruppen zu schaffen: „Bei der Planung wurde bereits einen Schritt weitergedacht. In den nächsten Jahren könnte der Kindergarten auch weiter aufgestockt werden, um Platz für mehrere Gruppen zu schaffen.