Amstettner Athleten gleich mehrfach veredelt. Fünf Medaillen bei der NÖ-Landesmeisterschaft in St. Pölten.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 15. Oktober 2019 (02:11)
privat
Starke Teamleistung. Die Athleten des A3ATUS Amstetten mit Josef Lichtenschopf, Johannes Freudenthaler, Karl Brezovsky, Susanne Brezovsky, Josef Offenberger, Edith Mayrhofer und Emil Brezovsky (v. l.) holten vier Medaillen beim Citylauf in St. Pölten.

Erfolgreich verliefen die Niederösterreichischen Landesmeisterschaften über zehn Kilometer auf der Straße. Diese fanden im Rahmen des St. Pöltner Citylaufs statt. Über den Masterslandesmeistertitel in der Klasse W60 freute sich Edith Mayrhofer genauso wie Susanne Brezovsky (W50). Der dritte Athlet vom A3 ATUS Amstetten, Johannes freudenthaler, sicherte sich Silber in der M50. Karl Brezovski landete ebenfalls in der Klasse M60 auf Rang zwei. Josef Offenberger (4. M55), Josef Lichtenschopf (5. M55) und Emil Brezovsky (37. Allgemeine Klasse) komplettierten das Ergebnis. In der Teamwertung kam das A3-Team auf Rang sechs. Martin Radlbauer vom ULC Ardagger erreichte mit neuer persönlicher Bestzeit Silber in der Klasse M55.