All Stars heizen im Lions Dome ein. Zum zweiten Mal in Folge macht das Basketball-Event in Traiskirchen Station. Action und gute Stimmung sind garantiert.

Von Alexander Wastl. Erstellt am 24. Januar 2017 (02:45)
Symbolbild
Symbolbild

„Traiskirchen hat im Vorjahr einen Allstar Day der anderen Art auf die Beine gestellt. Gekennzeichnet durch Innovation und eine tolle Atmosphäre“: ABL-Präsident Karl Schweitzer sparte nicht mit Vorschusslorbeeren für den diesjährigen All Stars Day.

Dieser findet kommenden Sonntag abermals im Traiskirchner Lions Dome statt. Am All Star Day treffen die besten Österreicher auf die besten Legionäre der gesamten Bundesliga im All Star Game aufeinander – es heißt also „Team Austrians“ gegen „Team Internationals“. Die beiden Starting-Fives wurden dabei in einem Online-Voting von den Fans auserkoren Auch von den Lions sind drei Akteure am Start. Fabricio Vay steht unter den Starting Five des Team Internationals und wird auch beim 3-Point Shootout antreten. Selbiges gilt für Benedikt Danek – der allerdings auf Seite der „Austrians“ stehen wird. Auch Flo Trmal wird für das österreichische Team an den Start gehen.

Großes Highlight wird jedenfalls der „Snickers Slam Dunk Contest“ sein, bei dem sich die athletischsten Spieler – unter anderen Vorjahressieger Chris Ferguson (BC Vienna) – duellieren. Für eine spektakuläre Show werden die „Dunk Kings“ aus Slowenien sorgen, die dem Dome mit Dunks und herausragender Akrobatik einheizen werden. Auch auf die Darbietung der „Brucki Dancers“ darf man gespannt sein.

Außerdem findet heuer das EVN U14 All Star Game statt. Die Stars von morgen eröffnen das Event und sorgen schon früh für gute Stimmung. Tickets sind online unter www.basket.at oder an der Abendkassa erhältlich.