Corona schlägt bei Traiskirchen Lions zu. Das Relegationsspiel zwischen den Traiskirchen Lions und den DC Timberwolves kann am Sonntag nicht stattfinden.

Von Malcolm Zottl. Erstellt am 10. April 2021 (19:08)
Symbolbild

Die Saison verlief bisher völlig verkorkst und jetzt schaut auch noch das Coronavirus vorbei: Lange Zeit blieben die Traiskirchen Lions weitestgehend verschont, jetzt gab es einen Fall im Löwenrudel.

Das zweite Relationsspiel gegen DC Timberwolves (Stand 1:0 für die Wiener) kann deshalb am Sonntag nicht wie geplant durchgeführt werden. Wann es mit der Serie weitergeht, beziehungsweise wann das Match nachgetragen wird, steht noch nicht fest.