Woods lud Oberwaltersdorfer Straka ein

Erstellt am 07. Dezember 2022 | 02:14
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8544524_wrn49mz_straka
Der frühere Fontana-Golfer Straka führte nach der ersten Runde.
 
Foto: Foto: Georg Hochmuth
Top Ten-Platz bei Einladungsturnier.
Werbung

Der Oberwaltersdorfer Golfer Sepp Straka wurde von Tiger Woods zur exklusiven World Hero Challenge auf die Bahamas eingeladen. Im 20-köpfigen Startefeld schlugen 17 Spieler aus den Top 25 der Weltrangliste ab. Straka führte nach dem ersten Tag mit einer 69er-Runde das Feld an. Am Ende beendete der Österreicher das Turnier an der zehnten Stelle. Der Sieg ging an den Norweger Viktor Hovland. In der Weltrangliste ist Straka 27.