Im Alltag bis nach Kapstadt. Stadtgemeinde Baden beteiligte sich am Projekt des Klimabündnis. In 25 Tagen gingen Mitarbeiter fast 14.000 Kilometer.

Erstellt am 27. November 2018 (02:42)
Die Stadtgemeinde Baden gewann den Walking Award. Am Foto (v.l.): Roland Enzersdorfer, Vize-Bürgermeisterin Helga Krismer, Sonja Strubreiter (469.640 Schritte, Platz eins), Bürgermeister Stefan Szirucsek, Gerfried Koch, Robert Simbürger, Hussan Alddin Almusa (376.012 Schritte, Platz drei), Markus Hafner-Auinger und vorne hockend: Hermann Josef Hangelmann (458.400 Schritte, Platz zwei).
bsp/sap

111 Mitarbeiter der Stadtgemeinde Baden beteiligten sich am „Zu-Fuß-Geh-Wettbewerb“, auch „Walking Award“ genannt. Dabei legten die Badener 13.958 Kilometer zurück. Das entspricht der Distanz von Wien nach Kapstadt. Damit setzte sich die Kurstadt auch im Vergleich gegen die drei anderen teilnehmenden Österreichischen Klimabündnis-Städte durch.

Bürgermeister Stefan Szirucsek und Vize Helga Krismer meinen unisono: „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben gezeigt, was zu Fuß möglich ist, denn gesundheitsbewusste und umweltfreundliche Mobilität spielt sich vorwiegend im Alltag ab.“