Kicken Rohrauer bald in Petronell?. Rohrau und Petronell sind sich über eine Spielgemeinschaft einig, die kommende Saison starten soll.

Von Marco Cornelius. Erstellt am 30. Mai 2018 (06:00)
Oliver Küffe
zVg, pixabay,com

Rohrau und Petronell planen eine Kooperation. Die beiden Obmänner bestätigten auf NÖN-Anfrage, dass es in der nächsten Saison eine Spielgemeinschaft geben werde.

„In der Vorstandssitzung wurde dieser Zusammenschluss mit Petronell beschlossen und wir glauben, dass wir den richtigen Schritt setzen“, erklärte Rohraus Obmann Markus Melmer.


Mehr dazu