Purgstall an der Erlauf

Erstellt am 04. Dezember 2018, 04:56

von NÖN Redaktion

33. Krampuslauf als tolles Event. Beim 33. Krampuslauf der UVB Purgstall standen über 200 Läufer und Läuferinnen im Mittelpunkt des Geschehens.

Von der U8 bis zur Klasse 70+ duellierten sich die zahlreichen Teilnehmer des 33. Krampuslaufs in Purgstall. Während die Jüngsten über die 600m-Distanz antraten, ging es in der Allgemeinen Klasse über 5700m sowie 8330m zur Sache. In der Nachwuchsmannschaftswertung konnte sich dabei UVB Purgstall vor LC Neufurth und SV Lunz durchsetzen.

In der Damenwertung behielt LCU Euratsfeld vor LC Neufurth und SV Lunz die Oberhand. Die schnellste Zeit über 5700m erzielte dabei die Grestnerin Franziska Füsselberger, die die Oberndorferin Katharina Götschl auf den 2. Platz verwies. Die Top-Zeit bei den Herren erreichte der 17-jährige Florian Rosinger (TV Grein), der die 5700m in 22:34 Minuten absolvierte.