Wanger überraschten bei Landesmeisterschaft

Die zweite Wanger Mannschaft gewann überraschend bei Landesmeisterschaft.

Erstellt am 24. November 2021 | 01:37
erls47_esv_wang_zweitemannschaft
Die zweite Wanger Mannschaft sicherte sich den Landesmeistertitel.
Foto: privat

Die Wintersaison ist auch im Stocksport eröffnet. Zumindest einmal für ein Wochenende. In der Amstettner Eishalle stiegen die Sportunion Landesmeisterschaften sowie die Duo- und Mannschaftsmeisterschaften, ausgetragen vom ESV Union Ladler Wang.

Sportlich lief es perfekt für den Veranstalter aus Wang. Die zweite Mannschaft mit Heinz Mayrhofer, Thomas Feregyhazy, Erich Haselsteiner und Stefan Solböck setzte sich vor der ersten Mannschaft mit Wolfgang und Markus Karl sowie Patrick und Jakob Solböck durch. Platz drei sicherte sich die SG Landsteiner Allersdorf - Union Raika Randegg. Den Duo-Bewerb sicherten sich die Solböck Brüder Jakob und Patrick. Im Mannschaftsspiel siegte der ESC Kleinboden aus dem Zillertal. „Hoffentlich ist das Eis-Eröffnungsturnier nicht zugleich auch das Abschlussturnier dieser Saison“, erklärt ESV-Obmann Stefan Solböck.