Der stärkste Nachwuchs in Gänserndorf. Die Landesmeisterschaften in der Stadthalle begeisterten.

Erstellt am 05. Juli 2017 (00:57)
privat
Stolze Gastgeber. Bürgermeister René Lobner mit den Nachwuchstänzern der UTSS Gänserndorf samt ihrem Trainerduo Hunor Sebesi und Jaroslava Huber.

privat
Elegant und erfolgreich. Die Abordnung des UTSS Titan Deutsch-Wagram war auch in Gänserndorf dabei.

Vor Kurzem veranstaltete die UTSS Raiffeisenbank Gänserndorf die NÖ Landesmeisterschaft für Schüler, Junioren und Jugend in der Stadthalle. Dabei waren die Bezirkshauptstädter nicht nur perfekte Gastgeber, sondern holten selbst drei Landesmeister titel, drei Medaillen und zwei Leistungsnadeln – sehr zur Freude ihres Trainerduos Hunor Sebesi und Jaroslava Huber, die das Publikum mit einer Showein lage begeisterten.

Auch ein zweiter Spitzenverein aus dem Bezirk, die UTSS Titan Deutsch-Wagram durfte sich über Titel freuen: Kevin Vetchy/Elena Schacher (Schü Latein D), Andreas Vock/Milica Markovic (Junioren II Latein D) und Jason Ribisch/Katja Woisetschläger (Jugend Latein C) wurden Erste. Da applau dierten auch die vielen Ehrengäste, darunter Bürger meister Rene Lobner oder ÖTSV-Vizepräsident Ludwig Wieshofer. -ps-