Andreas Müllauer siegte am Wörthersee. Seniorensieg bei Heeresmeisterschaften für Andreas Müllauer.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 23. Oktober 2019 (01:19)
Auf dem Podest ganz oben: Andreas Müllauer aus Wielands bei den Heeresmeisterschaften.
Christoph

Toller Erfolg für Andreas Müllauer. Der Wielandser holte sich bei den Heeresmeisterschaften im Berglauf in Schiefling am Wörthersee den Sieg in der Seniorenklasse 45 – insgesamt war er mit seinen 42:53min der fünftschnellste Senior und landete unter den 200 Teilnehmern auf Gesamtrang zwölf.

Das Wetter war an diesem Tag den Läufern gut gesonnen, der Weg vom Strandbad Schiefling am Wörthersee führte über den Trattnigteich auf 8,4km und 426hm auf den Pyramidenkogel. „Nach einem verhaltenem Start bis km 3 konnte ich gut in einer Verfolgergruppe mitlaufen.

Aufgrund des teils steinigen und rutschigen Terrains mussten kleinere Bergabstücke sehr kontrolliert gelaufen werden“, schildert der Offizierstellvertreter in der Liechtenstein-Kaserne beim Artillerie & Aufklärungsbataillon 4 (AAB4). „Ab dann konnte ich mein Tempo verschärfen, habe noch zehn Teilnehmer eingeholt.“