Fegerl startete mit zwei Siegen in Weltcup. Stefan Fegerl hat zum Auftakt des Tischtennis-Weltcups in Saarbrücken zwei Siege gefeiert und ist damit in die Hauptrunde (Achtelfinale) aufgestiegen.

Von APA Red. Erstellt am 01. Oktober 2016 (21:43)
Plohe
Stefan Fegerl. Foto: Plohe

Der Gmünder gewann am Samstag zunächst mit 4:2 gegen den Portugiesen Joao Monteiro, der 2015 sein Partner auf dem Weg zu EM-Gold im Doppel gewesen war, und setzte sich im 2. Gruppenspiel gegen den Russen Alexander Schibajew mit 4:3 durch.