Gold für Beate Prigl. Die Etzmannsdorferin Beate Prigl holte sich trotz starker Konkurrenz Landesmeistertitel.

Erstellt am 01. August 2018 (02:37)
NOEN
Bei der Siegerehrung erhielt Beate Prigl (stehend, zweite Reihe, Dritte von links) ihre Goldmedaille in der Kategorie Einspänner Pferde.

Auf der Pferdsportanlage in Zistersdorf fand ein Gespannfahrturnier statt, bei dem auch die NÖ Landesmeisterschaft der Einspänner Pferde und Ponys ausgetragen wurde.

Trotz starker Konkurrenz konnte die Etzmannsdorferin Beate Prigl (RuFV Karlstetten) die Führung, die sie nach der Dressur übernommen hatte, auch nach dem Marathon und Hindernisfahren behaupten und sich so den Landesmeistertitel Einspänner Pferde sichern. Die Silbermedaille ging an Jochen Gramberger (Pferdesportzentrum Weinviertel), den dritten Platz errang Daniela Stickelberger (RuFV Langenberg).

privat
Die Etzmannsdorferin konzentrierte sich, um ihr Gespann durch den Wettkampf zu führen.