ÖHB-Cup-Aus für Horn. Landesligist Horn musste sich Bundesligist Trofaiach geschlagen geben und schied in der ersten Runde aus.

Von Red. Horn. Erstellt am 21. Oktober 2019 (08:31)

Als Sieger des NÖ Cups qualifizierte sich Horn für den diesjährigen ÖHB-Cup. Dort bekamen es die Waldviertler nun mit Bundesligist Trofaiach zu tun. Nach hartem Kampf verlor Horn mit 25:32 und musste Abschied aus dem Bewerb nehmen.