Medaillenflut für Gars. Garser Schützen konnten bei verschiedenen Bewerben eine Reihe an Podestplätzen holen. So gab‘s Österreichische Meistertitel und NÖ Landesmeistertitel.

Von Georgia Kazantzidu. Erstellt am 15. September 2021 (02:43)
SV Gars am Kamp
Freuen sich über ihre Top-Platzierungen: Gottfried Baumgartner, Josef Haslinger, Andrea Gröschel und Helmut Gröschel. 
privat

Österreichische Meisterschaft

 Schöne Erfolge feierte der Schützenverein „SV Gars am Kamp 1914“. Bei den Österreichischen Meisterschaften in Innsbruck starteten Elisabeth Trötthan, Andrea Gröschel, Gottfried Baumgartner und Johann Csepin in den Disziplinen Kleinkalibergewehr 50m und 100m „stehend aufgelegt“. Hierbei erreichte Elisabeth Trötthan zweimal Silber im Einzel (Senioren 2) sowie im Mannschaftsbewerb einmal Gold und einmal Silber. Andrea Gröschel holte im Team Silber und Bronze. Eine weitere Topplatzierung mit dem vierten Platz erreichten Gottfried Baumgartner und Johann Csepin mit der niederösterreichischen Mannschaft.

Landesmeisterschaft

 Bei der Niederösterreichischen Landesmeisterschaft in Hollabrunn nahmen die Garser Schützen an den Bewerben im Kleinkalibergewehr „Senioren 3+3A KK 50m stehend und sitzend aufgelegt“ teil. Die Mannschaft bestehend aus Johann Csepin, Helmut Gröschel und Josef Haslinger erreichte bei den „Senioren 3“ den ersten Platz. Im Einzelbewerb holte Gröschel noch Gold und Bronze. Johann Csepin sicherte sich im Einzel Silber.

In Prottes konnte die Mannschaft bestehend aus Elisabeth Trötthan, Gottfried Baumgartner und Helmut Gröschel den zweiten Platz erreichen. Gold im Einzel gewannen Elisabeth Trötthan (Senioren 2) und Gottfried Baumgartner (Senioren 1). Den dritten Platz in „Seniorinnen 2“ erlangte Andrea Gröschel. Weitere Spitzenplätze verbuchten Johann Csepin als Vierter und Helmut Gröschel als Fünfter bei den „Senioren 2“.